100% Premium Qualitätsprodukte Sichere Zahlungsabwicklung Kostenloser Versand ab 85 € Geld-zurück-Garantie
Getrocknete Tomaten, Casa Rinaldi - Centro Italia | Feinkost seit 1968
43962
product-template-default,single,single-product,postid-64416,theme-bridge,bridge-core-2.9.2,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.4.1,tinvwl-theme-style,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-73439

Getrocknete Tomaten, Casa Rinaldi

Die Familie Rinaldi konnte ihr Glück kaum fassen, als sie in dem alten Haus in Modena uralte Essigfassbatterien auf dem Dachboden fand. So begann 1979 die Geschichte der Casa Rinaldi erst als typische Acetaia, wie es in Modena üblich ist. Später entwickelte sich daraus einer der wichtigsten Feinkost Hersteller Italiens. Neben Leckereien wie diese getrockneten Tomaten hält das sehr große Sortiment alles bereit, was sich das Feinkost-Enthusiasten-Herz wünschen könnte. 

7,29 

SOFORT VERFÜGBAR

Die getrockneten Tomaten von Casa Rinaldi sind der Geschmack der Emilia.

Die getrockneten Tomaten von Casa Rinaldi sind ganz nach emilianischem Gusto. Die Region Emilia-Romagna wird vom Fluss Po im Norden, der Adria im Osten sowie dem Apennin im Süden umfasst. Sie erstreckt sich fast über die ganze Breite Italiens. Zugleich bildet die Region die kulinarische Transitzone von Butter und Schmalz des Nordens sowie Olivenöl des Südens. In Emilia-Romagna kocht man gerne mit beidem. Zudem stammen beinahe alle Klassiker der Italienischen Küche von hier: Aceto Balsamico Tradizionale, Parmigiano Reggiano, Grana Padano, Gorgonzola, Parmaschinken, Mortadella, Prosciutto di Parma sowie viele mehr. Die getrockneten Tomaten von Casa Rinaldi sind zudem ein schönes Beispiel für die lange Tradition des Olivenöls von Emilia-Romagna.

 

 

Es begann mit einem glücklichen Zufall…

Die Familie Rinaldi gründete die Casa Rinaldi im Jahr 1979 in Modena. Den Namen leiteten die Rinaldis von ihrem Haus ab. Auf dem Dachboden fanden sie nämlich uralte Fässer der hauseigenen Essigherstellung. Da bei richtiger Pflege die Qualität des Fasses mit dem Alter steigt, waren die alten Fässer aus dem 16.-17. Jahrhundert wie ein Sechser im Lotto. Die Casa Rinaldi hat sich auch mit Produkten wie diesen getrockneten Tomaten zu einem modernen Unternehmen entwickelt. In ihren drei Standorten in Modena, Ligurien und Toskana macht Rinaldi Familie erstklassige, regionaltypische Spezialitäten. 

 

 

Die Familie Rinaldi bietet umweltfreundliche und nachhaltige Qualität an.

Die Casa Rinaldi ist nach wie vor in Modena zuhause. Nur wenige Schritte ist der neue Hauptsitz von dem alten Haus entfernt. Das Sortiment gehört zu größten der bekannten Feinkosthersteller. Von Olivenöl, Aceto, Antipasti, Sugi über Pasta, Fischkonserven, Kaffee und Schinken deckt Casa Rinaldi alle möglichen Wünsche ab. Dafür legt die Familie sehr großen Wert auf eine umweltfreundliche und nachhaltige Art der Fertigung. Da es sich um natürliche Produkte handelt, ist diese Haltung gegenüber den kulinarischen Traditionen unabdingbar. Denn nur so ist die ursprüngliche Qualität der getrockneten Tomaten sichergestellt.

Gewicht0.630 kg
Feinkosthersteller

Masseinheit

g

Inhalt

Menge

Region

Inverkehrbringer

Alis S.r.l., Via Paletti 1, 41051 Castelnuovo Rangone (MO) – Italien

Artikelnummer

6533

Zutaten
Getrocknete Tomaten, Salz.
NährwerteAngabe pro 100 g
Brennwert/EnergiekJ 713 / kcal 170
Fett0.5 g
davon gesättigte Fettsäuren0.4 g
Kohlenhydrate32 g
davon Zucker32 g
Eiweiß3 g
Salz12 g
**Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr
Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht0.630 kg
Feinkosthersteller

Masseinheit

g

Inhalt

Menge

Region

Inverkehrbringer

Alis S.r.l., Via Paletti 1, 41051 Castelnuovo Rangone (MO) – Italien

Artikelnummer

6533

Artikelnummer: 6533 Kategorien: , , Schlagwörter: ,