Franciacorta Saten, Lantieri | Centro Italia | Ihre Weinhandlung seit 1968
45891
product-template-default,single,single-product,postid-45891,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Liebe Kunden, die Reduzierung der Mwst. vom 01.07.20 bis 31.12.20 möchten wir Ihnen in Form eines generellen Rabatts von 2% auf unser Ladensortiment weitergeben.
(gilt nur für Endkunden und Gastronomiekonsumation ist ausgenommen)

Franciacorta Saten, Lantieri

Der Franciacorta Saten von Lantieri bekommt erst im Glas sein glänzendes Strohgelb mit grünen Reflexen. Das Bouquet lässt reife Früchte, Obst sowie weiße Blüten anklingen. Im Geschmack ist er angenehm weich, cremig und von feiner Perlage begleitet.

 

  • Farbe: Strohgelb, grüne Reflexe
  • Geruch: reife Früchte, Obst, weiße Blüten
  • Geschmack: weich, cremig, feine Perlage

19,45 

SOFORT VERFÜGBAR

Am Fuße der Alpen in der schönen Lombardei entstand der Franciacorta Saten von Lantieri

 

Aus der Lombardei stammt der Franciacorta Saten Wein von Lantieri. Mailand ist die Hauptstadt des italienischen Nordens. Hier konzentrieren sich Kultur, Wirtschaft und Politik. Die Landschaft ist geprägt durch das kühlere Klima und die schönen Ausläufer der Alpen. Die weite Po Ebene ist die Kornkammer der Region. Der Kelterei in der Lombardei hat Tradition, denn schon die Etrusker und Römer kultivierten hier verschiedene Sorten von Wein. Heute werden die Reben am Gardasee, Iseosee, Comer See, sowie an der Schweizer Grenze angebaut. Die Trauben werden in toto auf einer Fläche von ca. 22.500 Hektar kultiviert.

 

 

 

Die Familie Lantieri weiß ihre lange Tradition der Kelterei der Region zu verkörpern

 

Die Cantina Lantieri hat ihren Hauptsitz im historischen Zentrum des faszinierenden mittelalterlichen Stadt Capriolo. Die alte Familienresidenz kann durch einen charmanten Weg durch die langen Reihen der Reben erreicht werden. Es bietet von seiner mit malerischen Terrasse einen sehr schönen Blick auf das Amphitheater Franciacorta. Das Gelände des Weinguts ist eine historische Stätte. Der alte Keller mit ihren Gewölbedecken aus dem 16. Jahrhundert sowie die modernen Gebäude ergänzen kontrastvoll. Das lehmige Terrain ist besonders reich an Kies als auch kalkhaltigem Material. Das kommt besonders dem Franciacorta Saten zugute.

 

 

 

DIE WEINE VON LANTIERI SIND PURE ELEGANZ

 

Bei Lantieri also auch beim Franciacorta Saten treffen Jahrhunderte alte Werte auf moderne Methoden. Diese besondere Mischung hat zu einer Serie von herrlichen Franciacorta Weinen beigetragen. Deren Profil ist von Feinheit, Stärke, Eleganz als auch feinem Geschmack veredelt. Die DOCG Weine ruhen für etwa 24 Monaten auf den Hefen. Daraus entstehen frische sowie angenehme Brut, Extra Brut bis hin zu 30 Monate gereifte Satèn Weine. Der stolze Millesimato Arcadia lässt sich 42 Monate Zeit. Seine Komplexität, Struktur, Fülle als auch intensive Gewürznoten sind ein Erlebnis für sich. Doch auch der Franciacorta Rosé von Lantieri ist eine Klasse für sich.

 

 

 

Als reinsortiger Chardonnay ist dieser Spumante ein Fest für den Genießer

 

Der Franciacorta Saten von Lantieri ist ein sortenreiner Chardonnay: Der berühmte Chardonnay stammt ursprünglich aus dem Burgund. Die Regionen Chablis, Champagne als auch Languedoc bieten sehr viel Rebfläche für den Anbau. Aufgrund der wachsenden Beliebtheit der Chardonnay Traube wird sie heute nun weltweit angebaut. Und das obwohl sie sehr anspruchsvoll ist. Heute wird sie auf rund 175.000 Hektar angebaut. Besonders in Kalifornien, Australien sowie Neuseeland wird der Chardonnay vermehrt kultiviert.

 

 

 

Im Trunk zeigt sich dieser Spumante angenehm weich, cremig und von einer feinen Perlage unterlegt

 

Der Franciacorta Saten von Lantieri bekommt erst im Glas sein glänzendes Strohgelb mit grünen Reflexen. Das Bouquet lässt reife Früchte, Obst sowie weiße Blüten anklingen. Im Geschmack ist er zudem angenehm weich, cremig und von feiner Perlage begleitet.

Eine schöne Alternative aus Kalabrien ist der Cirò Bianco von Librandi.

Gewicht 1.5 kg
Winzer

Region

Weinart

Rebsorte

Chardonnay 100 %

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Az.Agr. Lantieri De Paratico di Larocca Patrizia – Via Videtti – 50 – 25031 Capriolo (Bs) – Italien

Menge

Artikelnummer

2558

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht 1.5 kg
Winzer

Region

Weinart

Rebsorte

Chardonnay 100 %

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Az.Agr. Lantieri De Paratico di Larocca Patrizia – Via Videtti – 50 – 25031 Capriolo (Bs) – Italien

Menge

Artikelnummer

2558

Artikelnummer: 2558 Kategorie: Schlagwörter: , ,