Turrion Langhe Rosso, Gagliasso | Centro Italia | Ihr Weinheld seit 1968
45505
product-template-default,single,single-product,postid-45505,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Liebe Kunden, die Reduzierung der Mwst. vom 01.07.20 bis 31.12.20 möchten wir Ihnen in Form eines generellen Rabatts von 2% auf unser Ladensortiment weitergeben.
(gilt nur für Endkunden und Gastronomiekonsumation ist ausgenommen)

Turrion Langhe Rosso, Gagliasso

Der Turrion Langhe Rosso von Gagliasso ist ein piemontesischer Verschnitt aus Nebbiolo und Barbera. Der legt sich mit einem dichten Rubinrot ins Glas. Das Bouquet des Turrion Langhe Rosso verströmt Duftnoten von Himbeere, Stachelbeere, Sauerkirsche als auch Leder.

 

 

  • Farbe: dichtes Rubinrot
  • Geruch: Himbeere, Stachelbeere, Sauerkirsche, Leder 
  • Geschmack: trocken, cremig, samtig, voluminös

12,95 

SOFORT VERFÜGBAR

Das prächtige Piemont ist bekannt für seine Spitzenweine wie dem Turrion Langhe Rosso von Gagliasso

 

Der Turrion Langhe Rosso hat eine sehr besondere Herkunft. Das schöne alpine Piemont grenzt an die Schweiz und an Frankreich. Die Region ist für die gute Küche sowie die besten Weine Italiens bekannt. Der größte Konkurrent ist die Toskana. Der Streit um den ersten Platz ist daher vergleichbar mit Burgund und Bordeaux. Das Piemont hat sich besonders auf Rotweine spezialisiert. Denn fast alle erzeugten Weine sind Rotweine, wie zum Beispiel Barolo als auch Barbaresco. Diese Weine sind weltberühmt und tragen den Ruhm dieser Region. Dennoch werden im Piemont auch die sehr beliebten Weißweine Asti Spumante als auch Moscato d’Asti kreiert. 

 

 

 

Diese Rotwein Cuvée ist ein Zeugnis einer charmanten Familientradition

 

In den 60er Jahren wurde die Firma Gagliasso als Farm of Gagliasso Michele and Sons gegründet. Später in den 80er Jahren übernahm der Sohn Mario die Firma als Inhaber als auch Chef. In dieser Zeit setzte die Leitung einen Prozess in gang. Neue technische Verbesserungen, neuen Pflanzen sowie die Wiederbelebung von Weinbergen sollten der Qualität einen Schub geben. Hinzu kamen temperaturgesteuerten Tanks aus Edelstahl sowie französische Barrique Fässer aus Eiche. So konnten Spitzenweine wie der Turrion Langhe Rosso gekeltert werden. Nun sind auch in der dritten Generation Marios Kinder Luca und Nicoletta im Weingut tätig.

 

 

 

DIE FAMILIE GAGLIASSO MACHT IHRE WEINE MIT LIEBE UND LEIDENSCHAFT

 

Die Weine von Gagliasso stützen sich auf die harte Arbeit um die Reben sowie das Terrior. Mit dem neuen Jahrtausend wurden die Keller erweitert als auch verbessert. Die Kinder wurden in den Kern des Weinguts integriert. Sohn Luca arbeitet als Önologe in den Kellern sowie für den Außenhandel. Die Tochter Nicoletta als auch die Mutter Luciana leiten das zum Gut gehörende Restaurant Il Torriglione. Die Kraft der Familie Gagliasso kommt von der Liebe sowie Leidenschaft für ihr Land mit ihren herrlichen Weinen als auch der traditionellen Kultur der Küche von Langhe.

 

 

 

Nebbiolo, Barbera und Albarossa ergänzen sich gegenseitig zu einer sehr guten Cuvée

 

Der Nebbiolo zählt zur Beletage der roten Trauben in Italien. Die Heimat liegt im schönen Piemont als auch in der Lombardei. Der Nebbiolo ist nicht ohne Grund so gefragt. Die meisten DOCG Weine werden aus ihm gewonnen. Zudem haben seine Weine einen der langsamsten Reifeprozess weltweit. Deshalb eignen sich die Weine oft zur langfristigen Lagerung. Die Barbera Traube kommt wohl ursprünglich aus dem Piemont. Denn ihre schriftliche Erwähnung geht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Die Rebe wurde damals als Barbexinis bezeichnet. Kultiviert wurde sie um den Weinort Monferrato im Piemont. Mit rubinroter Farbe im Glas haben reine Barbera Weine zudem einen überaus fruchtigen Geschmack.

 

 

 

Mit Aromen von Stachelbeere, Leder und Himbeere weiß dieser Verschnitt zu verwöhnen

 

Der Turrion Langhe Rosso von Gagliasso ist ein piemontesischer Verschnitt aus Nebbiolo und Barbera. Der legt sich mit einem dichten Rubinrot ins Glas. Das Bouquet des Turrion Langhe Rosso verströmt Duftnoten von Himbeere, Stachelbeere, Sauerkirsche als auch Leder. Am Gaumen mutet er trocken, cremig, samtig sowie voluminös an. Die dezente Säure als auch die leicht herben Tannine runden den Geschmack ab.

Gewicht 1.24 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

50% Nebbiolo – 40% Barbera und 10% Albarossa

Ausbau

davon die Hälfte neue – danach wird ihm 6Monate Flaschenreife gegönnt., Der Wein wird für 18Monate in Barriques verfeinert

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Azienda Agricola Mario Gagliasso – Borgata Torriglione – 7 12064 La Morra (CN) – Italien

Menge

Artikelnummer

1309

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht 1.24 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

50% Nebbiolo – 40% Barbera und 10% Albarossa

Ausbau

davon die Hälfte neue – danach wird ihm 6Monate Flaschenreife gegönnt., Der Wein wird für 18Monate in Barriques verfeinert

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Azienda Agricola Mario Gagliasso – Borgata Torriglione – 7 12064 La Morra (CN) – Italien

Menge

Artikelnummer

1309

Artikelnummer: 1309 Kategorie: Schlagwörter: , ,