Rosso Piceno, Santa Barbara | Centro Italia | Ihre Weinhandlung seit 1968
45713
product-template-default,single,single-product,postid-45713,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Rosso Piceno, Santa Barbara

Mit dem Rosso Piceno ist Santa Barbara ein sehr schöner Alltagswein gelungen. Seine brillante rubinrote Farbe steht ihm äußerst gut. Der Rosso Piceno möchte außerdem möglichst jung verköstigt werden. Dazu passen eher leichte Fleischgerichte oder Pasta.

 

  • Farbe: brillantes Rubinrot
  • Geruch: Himbeere, Cassis, Balsamico
  • Geschmack: weich, kräftig, samtig

 

5,75 

SOFORT VERFÜGBAR

Seit der Antike ist das Potential der Region Marken bekannt. Der Rosso Piceno von Santa Barbara ist ein gutes Beispiel dafür

 

Die Marken kann auf eine geschichtsträchtige Vergangenheit zurückblicken. So haben die Etrusker, Griechen sowie Römer die Region geprägt. Die adriatischen Küste, Abruzzen, Toskana sowie Umbrien umfassen die schöne Region. Das Klima ist eher kühl als auch gemäßigt. Darum entstehen hier sehr gute Rotweine wie der Rosso Piceno: die Sorte Verdicchio gehört in Marken zu beliebtesten. Die Rebflächen sind durch den hohen Lehmanteil im Terroir auch in den warmen, trockenen Sommer feucht und fruchtbar.

 

 

 

Santa Barbara verbindet mit dieser Cuvée die regionale Tradition mit Zeitgeist 

 

Die Rebsorten haben bei der Azienda Santa Barbara unter der Leitung von Stefano Antonucci höchste Priorität. Das sehr schöne Weingut kultiviert auf etwa 45 Hektar Verdicchio, Sangiovese, Pinot Nero, Moscato aber auch internationale Trauben wie Merlot, Syrah sowie Chardonnay. Jährlich werden aus den Reben ca. 650.000 Flaschen vinifiziert. Stefano Antuncci hat seit jeher ein sehr feines Gespür für den Geschmack der Kunden. Er kreiert auch mutige Weine aus allen wichtigen regionalen Rebsorten. Dennoch bleibt er der Verdicchio Traube treu. So schlägt er eine Brücke zwischen Tradition und Zeitgeist. Die kommt ganz besonders gut im Animale Celeste und Sensua De Marche Rosato zur Geltung.

 

 

 

MIT GRÖSSTER SORGFALT UND PFLEGE WERDEN PRÄCHTIGE WEINE BEI SANTA BARBARA ERZEUGT

 

Das Band aus Leidenschaft, tiefem Respekt vor der Natur als auch einem progressiven Geist hält das Fundament von Santa Barbara zusammen. Die Prüfung der Böden sowie der Rebstöcke erfolgt bei jeder Weinlese. Die Qualität der Trauben soll jedes Jahr verbessert werden. Mit Rücksicht auf die Tradition sowie der Geschichte der Region kommen die Trauben in die Weinbereitung. Mit sorgfältigem Ausdünnen als auch mühevoller Pflege wird die Gesundheit der Trauben gewahrt. Dennoch wird wie bei dem Rosso Piceno auf moderne Technologien für optimale Resultate nicht verzichtet.

 

 

Montepulciano und Sangiovese sind ein wunderbares Paar 

 

Die Rebsorte Montepulciano wird vorwiegend in Mittelitalien kultiviert: Von den Abruzzen, den Marken, Umbrien sowie bis Apulien wird sie großflächig angebaut. In den Abruzzen werden zudem einige sehr gute Weine wie der Montepulciano d’Abruzzo gekeltert. Dieser muss mindestens 70 % dieser Rebsorte beinhalten. Die Sangiovese Traube zählt zu den wichtigsten Rebsorten Italiens. Auf ca. 100.000 Hektar wird sie im ganzen Land kultiviert. Das Potenzial reicht vom ordinären Tischwein bis hin zu weltweit gefeierten Legenden. Die Traube ist zudem die Basis für den Chianti. Dieser besteht mindestens aus 80 % Sangiovese.

 

 

 

Fruchtig in der Nase und kräftig am Gaumen

 

Mit dem Rosso Piceno ist Santa Barbara ein sehr schöner Alltagswein gelungen. Seine brillante rubinrote Farbe steht ihm äußerst gut. In der Nase offenbaren sich zudem fruchtige Aromen von Himbeere, Cassis sowie feinwürzige Noten von Balsamico. Am Gaumen zeigt sich der Rosso Piceno zudem weich, kräftig als auch angenehm samtig im Nachhall. Der Rosso Piceno möchte außerdem möglichst jung verköstigt werden. Dazu passen eher leichte Fleischgerichte oder Pasta.

Gewicht 0.75 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Sangiovese und Montepulciano

Ausbau

Stahltank

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Azienda Santa Barbara srl – Borgo Mazzini – 35 – 60010 Barbara (AN) – Italien

Menge

Artikelnummer

1733

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht 0.75 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Sangiovese und Montepulciano

Ausbau

Stahltank

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Azienda Santa Barbara srl – Borgo Mazzini – 35 – 60010 Barbara (AN) – Italien

Menge

Artikelnummer

1733

Artikelnummer: 1733 Kategorie: Schlagwörter: , , ,