100% Premium Qualitätsprodukte Sichere Zahlungsabwicklung Kostenloser Versand ab 85 € Geld-zurück-Garantie
Vigna del Cristo Lambrusco di Sorbara, Cavicchioli | Centro Italia
43962
product-template-default,single,single-product,postid-73208,theme-bridge,bridge-core-2.9.2,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.4.1,tinvwl-theme-style,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-73439

Vigna del Cristo Lambrusco di Sorbara, Cavicchioli

Der Vigna del Cristo ist ein trockener Lambrusco di Sorbara aus dem Hause Cavicchioli. Anlässlich des 60. Geburtstags hat sich das Weingut diesen herrlichen Schaumwein selbst geschenkt. Die Trauben stammen von der kleinen Einzellage Vigna del Cristo. Handverlesen sowie mit größter Sorgfalt gepresst und ausgebaut, konnte selbst Gambero Rosso nur anerkennend drei Gläser geben.

 

Unser Lambrusco di Sorbara namens Vigna del Cristo ist zum Glück nicht nur dem allmächtigen Herrn im Himmel vorbehalten. In unserem Glas leuchtet ein helles Rubinrot. Das Bouquet duftet nach roten Früchten wie Kirsche, Erdbeere und Granatapfel. Dazu gesellen sich Nuancen von wilden Blumen sowie mediterranen Kräutern. Im Trunk ist der Vigna del Cristo herrlich frisch, sehr fruchtig, trocken als auch elegant und lange anhaltend.

 

  • Farbe: helles Rubinrot
  • Geruch: Kirsche, Granatapfel, wilde Blumen
  • Geschmack: frisch, fruchtig, trocken
  • Gambero Rosso: 3 Gläser für 2019

8,45 

Dieses Produkt ist bald wieder verfügbar

Der Vigna del Cristo ist ein trockener Lambrusco di Sorbara von Cavicchioli.

Cavicchioli feiert mit dem Vigna del Cristo die längst überfällige Renaissance des Lambrusco di Sorbara ab. Die sehr schöne Region Emilia-Romagna wird vom Fluss Po im Norden, der Adria im Osten als auch dem Apennin im Süden umfasst. Sie erstreckt sich fast über die ganze Breite Italiens. Emilia-Romagna ist vor allem für den Aceto Balsamico berühmt sowie für den Lambrusco di Sorbara wie dieser Vigna del Cristo. Auch die lange Tradition von Parmesan und Parmaschinken sind hier verwurzelt. Der Lambrusco Wein dominiert den regionalen Weinbau. Viele Weingüter setzen heute vermehrt auf Qualität statt Quantität wie der Lambrusco di Salamino zeigt. Im Romagna an der Adria entstehen aus der Sangiovese Traube sehr elegante Rotweine. Ihre lange Ausdauer und der volle Charakter haben zu großem Ruhm geführt. Außerdem werden in Emilia-Romagna Sorten wie Bonarda, Barbera als auch zunehmend  Pinot Noir kultiviert. 

 

 

Opa Umberta begann 1928 mit hausgemachtem Lambrusco feinster Qualität.

Die Geschichte von Cavicchioli sowie dem Vigna del Cristo begann zunächst mit dem Anbau von Trauben für andere Weingüter. Umberto Cavicchioli entschied sich schließlich 1928 den Wein selbst zu machen.  In dem schönen Dorf San Prospero und vergor Umberto den Lambrusco in schließlich seinen eigenen Fässern. Sein Lambrusco di Sorbara wuchs mit der Zeit zu einem Vorbild für die Region heran. 1964 vererbte er dann das erfolgreiche Weingut seinen vier Söhnen. Umbertos Sohn Piergiorgio konnte zudem 1987 mit dem Lambrusco Vigna del Cristo wahre Pionierarbeit leisten. 

 

 

Die Region Modeno hat für die Reben das perfekte Terroir.

Die Weinberge für den Vigna del Cristo von Cavicchioli befinden sich in der Region von Modena in Richtung Po Delta. Die Trauben Lambrusco Sorbara sowie Salamino gedeihen auf Kalkmergel als auch auf sandigem Schwemmland. In südlicher Richtung wächst die Sorte Grasparossa auf den kargen Ausläufern des Apennins. Aufgrund des eher feuchten Mikroklimas werden die Weingärten in Pergola Erziehung bestockt. Somit ist für gute Durchlüftung der Trauben gesorgt. Solche Eingriffe sind auch für den Vigna del Cristo immer eine Wohltat.

 

Der Lambrusco di Grasparosso secco sowie der Lambrusco di Grasparosso secco sind auch sehr schöne Weine aus dem sehr eleganten Sortiment von Cavicchioli.

Gewicht0.75 kg
Winzer

Region

Weinart

Rebsorte

100% Lambrusco Sorbara

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Cavicchioli U. & Figli| Via Canaletto| 52| 41030 San Prospero (Mo)| Italien

Menge

Artikelnummer

1406

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht0.75 kg
Winzer

Region

Weinart

Rebsorte

100% Lambrusco Sorbara

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Cavicchioli U. & Figli| Via Canaletto| 52| 41030 San Prospero (Mo)| Italien

Menge

Artikelnummer

1406

Artikelnummer: 1406 Kategorien: , Schlagwörter: , ,