Premium Qualitätsprodukte
Sichere Zahlungsabwicklung
Kostenloser Versand ab 85 €
Geld-zurück-Garantie

Colomba in Vintage Dose 750g, Lazzaroni Chiostro

In Italien gibt es bekannterweise keinen Osterhasen. Stattdessen feiern die Italiener die Colomba pasquale – die Ostertaube. Um die Form einer Taube nachvollziehen zu können bedarf es zwar ein wenig Fantasie, aber schmecken tut diese Colomba von Chiostro di Saronno Specialità trotzdem! Und dank der besonderen Vintage Dose eignet sie sich außerdem ideal als Geschenk oder Mitbringsel.

20,95 

SOFORT VERFÜGBAR

Nördlich von Mailand hat Lazzaroni 1851 seinen Sitz.

Die Colomba ist eine Kreation der Marke Chiostro di Saronno Specialità von Lazzaroni. Mit dem Gardasee an die Schweiz grenzend, durchziehen der Iseosee sowie der Comer See der bergige Voralpenlandschaft der Lombardei. Zudem sind die weiten Ebenen der Po die Kornkammer der Region. Kulinarisch ist man hier wirklich in Norditalien angekommen. Hier wird eher Reis oder Risotto serviert als Pasta, und mit Butter statt mit Olivenöl zubereitet. Berühmt für die lombardische Küche sind unter anderem Vitello Tonnato, Ossobuco, Gorgonzola und Bresaola. Der Wohlstand der Region macht sich in jeder kulturellen Facette bemerkbar. Somit unterscheidet sie sich ganz klar von der typischen italienischen Armenküche.

 

 

Colomba pasquale – Die italienische Ostertaube.  

Die Colomba ist Italiens Ostergebäck und das Pendant zum weihnachtlichen Panettone. Der Teig ist mehr oder weniger derselbe, doch anstatt Rosinen schreibt die Tradition kandierte Orangenschalen und eine Kruste aus Zucker und Mandeln vor. Der größte Unterschied ist augenscheinlich die Form: Mit viel Fantasie erkennt man eine Taube mit ausgebreiteten Flügeln. 

 

Hier kannst Du Dir alle Osterkuchen anzeigen lassen!

 

 

Italienische Tradition hat einen Namen: Lazzaroni.

Bis Lazzaroni 1851 Leckereien wie diese Colomba herstellte, war das Unternehmen einer der größten industriellen Hersteller von Biscotti und Amaretti. Insbesondere die Amaretti di Saronno waren damals heißbegehrt. Der passende Digestif fehlte jedoch noch. Und so entstand der erste Lazzaroni Amaretto im Jahr 1851. Die Rezeptur hat sich bis heute nicht verändert. Der Erfolg des Amarettos spaltete die Kekssparte schließlich ab. Paolo und Lugi Lazzaroni fokussierten sich nun ausschließlich auf die Herstellung von Likör, Amaro, Bitter und vielen anderen Leckereien. Aus dieser Zeit stammt zum Beispiel auch diese Colomba. 

Gewicht 1,260 kg
Süsses­hersteller

GTIN

Masseinheit

kg

Inhalt

Menge

Region

Inverkehrbringer

Paolo Lazzaroni e Figli S.p.A., Via Gorizia 41/43 – 21047 Saronno (VA) – Italien

Artikelnummer

5283

Zutaten
WEIZENMEHL, kandierte Orangenschalen 15% (Orangenschalen, Glukose-Fruktosesirup, Zucker), Deckglasur 10% [Zucker, Reismehl, Sonnenblumenöl, EIWEISSPULVER, Aromen], BUTTER, Perlzucker 6%, Sauerteig (WEIZENMEHL, Wasser), frische EIGELB, MANDELN 2%, Emulgator: Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren; Salz, MAGERMILCHPULVER, Aromen. KANN SPUREN VON SCHALENFRÜCHTE, SOJA UND SENF ENTHALTEN.
NährwerteAngabe pro 100 g
Brennwert/EnergiekJ 1543 / kcal 367
Fett13 g
davon gesättigte Fettsäuren7,0 g
Kohlenhydrate56 g
davon Zucker34 g
Ballaststoffe2,1 g
Eiweiß5,5 g
Salz0,40 g
**Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr
Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht 1,260 kg
Süsses­hersteller

GTIN

Masseinheit

kg

Inhalt

Menge

Region

Inverkehrbringer

Paolo Lazzaroni e Figli S.p.A., Via Gorizia 41/43 – 21047 Saronno (VA) – Italien

Artikelnummer

5283

10% Rabatt für neue Abonnenten!

Wir versenden maximal 2 Newsletter pro Monat mit unseren exklusiven Angeboten und Empfehlungen!
Durch Ihre Anmeldung stimmen Sie dem Erhalt von Werbe-E-Mails zu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

2
    Dein Warenkorb
    8,70 
      Calculate Shipping
      Gutschein anwenden