100% Premium Qualitätsprodukte Sichere Zahlungsabwicklung Kostenloser Versand ab 85 € Geld-zurück-Garantie
Capellini nr°9, De Cecco - Centro Italia | dein Feinkostladen seit 1968
43962
product-template-default,single,single-product,postid-44220,theme-bridge,bridge-core-2.9.2,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.4.1,tinvwl-theme-style,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-73439

Capellini nr°9, De Cecco

De Cecco ist einer der großen Pastahersteller Italiens. Alles begann 1886 in der kleinen Stadt Fara San Martino, als sich Filippo Giovanni De Cecco anschickte, aus dem erstklassigen Mehl der familieneigenen Mühle Pasta herzustellen. An der grundlegenden Art der Herstellung hat sich bis heute nicht viel verändert. Mit langsamer Trocknung und Bronzepressung macht De Cecco fabelhafte Pasta wie diese Capellini.

2,09 

SOFORT VERFÜGBAR

Die Capellini von De Cecco aus Abruzzen. 

Die Capellini von De Cecco sind eine typisch abruzzesische Art der Verwöhnung. Abruzzen blieb bisher ein vom Massentourismus verschontes Fleckchen, obwohl es sehr viel zu bieten hat. Ein Drittel der gesamten Region steht unter Naturschutz. Zwischen der Adria und dem Apennin liegen malerische Felder, kultiviert mit Hartweizengrieß ausgebreitet auf der traumhaften Hügellandschaft. Denn in Abruzzen isst man sehr gerne und sehr viel Pasta. Darum hat sich Fara San Martino zu einem wahrhaften Pasta Mekka Italiens entwickelt. Zudem isst man hier deftig. Lamm, Schaf als auch Schwein werden in vielen Variationen zubereitet. 

 

 

Die Geheimzutat des Filippo Giovanni De Cecco: Zeit. 

Vor über hundert Jahren begann in Fara San Martino die Geschichte von De Cecco. Graf Nicola De Cecco war damals dafür bekannt, das beste Mehl der Region herzustellen. Dessen Sohn Filippo Giovanni ging 1886 einen Schritt weiter. Aus dem Hartweizen machte er Pasta, so wie diese Capellini. Das Geheimnis von De Cecco ist bis heute die langsame Trocknung. Denn Filippo Giovanni wusste, dass die besten Ergebnisse innerhalb von 40 Stunden erzielt werden. Bis heute stellt De Cecco seine Pasta wie diese Capellini auf diese Weise her. 

 

 

Capellini alla Ricotta e Limone wenn es mal schnell gehen muss. 

Wieder ein schnelles Gericht, das wegen seiner simplen Rezeptur und verblüffenden Qualität immer geliebt wird. In eine Schüssel gebe man frischen Ricotta, geriebenen Pecorino oder Parmigiano, Zitronenzeste sowie eine großzügige Prise Pfeffer. Die Mischung glattrühren und die Capellini ins kochende Wasser geben. Sobald die Capellini kurz vor al dente sind, gebe man ein paar Löffel Pastawasser in die Käsemischung. Dabei kräftig rührend, kann man nun die Konsistenz punktgenau mit der Menge des Wassers bestimmen. Ziel möge eine cremige und homogene Sauce sein. Jetzt darf endlich angerichtet werden. Etwas Parmigiano on top schadet nie und ein Gläschen Merlino Pinot Grigio ergänzt wunderbar die zitronellen Noten.

Gewicht0.5 kg
Feinkosthersteller

Masseinheit

g

Inhalt

Menge

Region

Inverkehrbringer

F.lli de Cecco di Filippo Fara S.Martino S.p.A – Via F. De Cecco – 66015 Fara S. Martino (CH) – Italien

Artikelnummer

5070

Zutaten
Teigwaren aus HARTWEIZENGRIEß. Kann SOJA enthalten.
NährwerteAngabe pro 100 g
Brennwert/EnergiekJ 1490 / kcal 351
Fett1.5 g
davon gesättigte Fettsäuren0.3 g
Kohlenhydrate69 g
davon Zucker3.4 g
Ballaststoffe2.9 g
Eiweiß14 g
Salz0 g
**Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr
Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht0.5 kg
Feinkosthersteller

Masseinheit

g

Inhalt

Menge

Region

Inverkehrbringer

F.lli de Cecco di Filippo Fara S.Martino S.p.A – Via F. De Cecco – 66015 Fara S. Martino (CH) – Italien

Artikelnummer

5070

Artikelnummer: 5070 Kategorien: , Schlagwörter: ,