Lagrein Kretzer Rosé, Muri Gries bei Centro Italia kaufen
45617
product-template-default,single,single-product,postid-45617,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Lagrein Kretzer Rosé, Muri Gries

0,75 L. Der Lagrein Kretzer DOC vom Weingut Muri Gries ist ein durchaus gehaltvoller, fruchtiger Rosato (Roséwein), der auf jede sommerliche Terrasse passt.

10,95 

NICHT VORRÄTIG

Der Lagrein Kretzer Rosé von Muri Gries aus Südtirol entspringt einer Region mit idealen Klimaverhältnissen

Das schöne Südtirol aus dem der Lagrein Kretzer Rosé von Muri Gries stammt liegt am Fuße der Alpen und bildet so die Brücke nach Österreich. Es zählt zu den kleinsten Weinanbaugebiete von Italien. Hier werden auf ca. 5.300 Hektar fast über 20 Rebsorten kultiviert. Zwischen alpinem und mediterranem Klima auf 200 bis 1.000 Metern Höhe profitiert die Provinz von ihrer klimatischen Vielfalt. Aus dem Süden strömen  warme mediterrane Winde. Von Norden aber schirmen die Alpen kalte Winde ab. So ist für ideale Temperaturen für den Weinbau gesorgt. Die hohe Qualität der Trauben ist auch dem kalkhaltigem Terroir als auch optimalem Niederschlag geschuldet. Darum werden auf ca. 45 Prozent aller Rebflächen helle Trauben kultiviert.

 

Muri Gries kreiert im Geiste einer langen Tradition sehr gute Weine wie der Lagrein Kretzer Rosé

1845 zogen die Benediktiner von Muri in der Schweiz nach Gries in Südtirol. Der Orden übernahm das Chorherrenstift der Augustiner. Damit auch die lange Tradition des Weinbaus. So wurde der Weg für eine Symbiose von Kloster sowie Weingut geebnet. Heute kreiert Muri Gries Spitzenweine wie der Lagrein Kretzer Rosé. Seit 1989 werden jene aus ausgewählten Lagen gekeltert. Bei Muri Gries sind Wein und Kloster seit langer Zeit eng miteinander verbunden: Die Kellerei als auch die Weinberge sind seit Jahrhunderten im Besitz der Abtei.

 

Mit dem Lagrein Kretzer DOC folgt man in der Klosterkellerei Muri Gries einer guten alten Tradition aus Südtirol. Die Kretzer genannten Roséweine aus der Rebsorte Lagrein gibt es in der Region um Bozen schon so lange man hier Qualitätswein macht – und genauso lange erfreuen sie sich großer Beliebtheit. Dieser Kretzer ist von frischem, hellem Kirschrot in der Farbe. Das Bouquet erinnert an Himbeeren und Johannisbeeren, ist frisch und verspielt. Im Geschmack ist er saftig und elegant, mit angenehmer, feiner Säure – ein gehaltvoller Rosato mit Rotweincharakter. Natürlich ist dieser Wein ideal solo zu trinken. Zum Essen ist er vielseitig, man sollte ihm aber keine allzu kräftig gewürzten Speisen zumuten. Ausbau: Der Ausbau erfolgt in Edelstahltanks

Gewicht 0.75 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

100% Lagrein

Ausbau

Stahltank

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Muri-Gries Des Szukis Stefan & Co. KG – Grieser Platz 21 – 39100 Bozen – Italien

Menge

Artikelnummer

1106

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht 0.75 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

100% Lagrein

Ausbau

Stahltank

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Muri-Gries Des Szukis Stefan & Co. KG – Grieser Platz 21 – 39100 Bozen – Italien

Menge

Artikelnummer

1106

Artikelnummer: 1106 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,