Premium Qualitätsprodukte
Sichere Zahlungsabwicklung
Kostenloser Versand ab 85 €
Geld-zurück-Garantie

Matematico Rotwein, Cantina di Venosa

1957 schlossen sich etwa 30 tüchtige Weinbauern zu einer Genossenschaft zusammen. Die Cantina di Venosa zählt heute rund 500 Mitgliedern und etwa 900 Hektar Rebflächen. Die Weingärten liegen in der Gemeinde Venosa und sind mit größtenteils Aglianico del Vulture und Malvasia bestockt. Der Verbo Aglianico del Vulture ist deshalb ein wunderbares Beispiel für die süditalienische Weinkultur. 

 

Der Verbo Aglianico del Vulture von der Cantina di Venosa entspricht ganz seinem vulkanischem Terroir. Bedingt durch die Asche im Boden sowie dem bergigen Klima kommen beim Verbo Aglianico del Vulture sehr schöne Aromen hervor.

 

  • Farbe: Rubinrot, orangener Rand
  • Geruch: Cassis, Himbeere, frische Kräuter
  • Geschmack: vollmundig, gut ausbalanciert

 

Idealer Versandkarton: 21 Flaschen

29,90 

SOFORT VERFÜGBAR

Taglio bordolese + Italienischer Stil = Matematico aus Cantina di Venosa

 

Matematico: Resultat einer grossen Weinlese stellt diese Komposition Bardolese im italienischen Stil einen weiteren großen Rotwein des Weinguts Cantina Venosa dar. Der Matematico ist aus Merlot- und Aglianicotrauben hergestellt verfeinert er etwa sechs Monate in französischen Barrique. Im Glas finden wir einen superben Wein von höchster Qualität vor, der uns mit seinen mannifgaltigen, großzügigen Düften willkommen heißt.

Anbauart: Einfacher Guyot

Alter der Weinberge: 18/25 Jahre

Produktion pro ha: 8 t

Höhe der Weinberge: 400/450 m ü. NHN

Herstellungsort: Nordöstlicher Teil der Provinz von Potenza durch die Produktionsspezifikation abgegrenzt, welches das Territorium von 15 Kommunen einschließt, besonders die Kommune Venosa, Stadt von Orazio.

Erntezeit:Vom zweiten Septemberdrittel bis zum ersten Oktoberdrittel

Ernteverfahren: Auswahl der Trauben und Ernte von Hand in den ersten Morgenstunden, sofortiger Weitertransport zum Weingut.

Weinbereitung: Weinbereitung in kleinen Fermentern und Folienmaischegärung bei kontrollierten Temperaturen zwi- schen 23° und 26° C, für etwa 7 Tage, Abschluss der Fer- mentation in Edelstahlfässern.

Organoleptische Eigenschaften, technischer Kommentar: Er kleidet das Glas in ein intensives Rubinrot. Die Nase erkennt ein komplexes und tiefes Bouquet, wo die Düfte von dunklen, reifen Früchten wie Himbeere, Morelle, trockene Pflaume und Kirsche von weiteren Aromen wie Vanille, weißem Pfeffer und Tabak angereichert werden. Am Gaumen ist er weich und voll, warm und einhüllend, fein und elegant, tanninhaltig, ausgeglichen und lang anhaltend.

Gastronomische Empfehlung und Serviertemperatur von dem Matematico: Wein der gut zu Braten passt, sowie zu den typischen er- sten Gängen der mediterranen Küche,Wild und gereiftem Käse.

Eine Serviertemperatur von 16°/18 °C wird empfohlen.

Die Region Basilikata wird von Apulien, Kampanien und Kalabrien flankiert. Doch anders als bei seinen Nachbarn herrscht in Basilikata ein kühleres Klima. Die alpin anmutende Landschaft sorgt ab und an für kältere Tage als in Südtirol. Das steile Gebirge am Fuße der Apenninen verhindert außerdem den Anbau in geschlossenen Parzellen. So sind die ca. 10.000 Hektar Rebfläche zu erklären und dass Basilikata zu den kleinsten Weinregionen des ganzen Landes gehört. Unter diesen schwierigen Bedingungen wurde der Verbo Aglianico gekeltert. In toto gewinnen die Winzer pro Jahr etwa 500.000 Hektoliter Wein. 

 

30 Weinbauern legten den ersten Grundstein der Cantina di Venosa.

Die Cantina di Venosa nahm ihren Anfang im Jahre 1957. Damals schlossen sich etwa 30 tüchtige Weinbauern zu einer Genossenschaft zusammen. Heute hat das Weingut in Süditalien ein großartiges Renommee. Denn mit ihrer Beständigkeit sowie ihrem Charme kam das florierende Wachstum ganz automatisch. Rund 500 Mitgliedern als auch etwa 900 Hektar Rebflächen gehören zum Unternehmen. Wie der Name schon darauf hinweist, liegen die Anbauflächen in der Gemeinde Venosa. So ist die Cantina di Venosa einer der wichtigsten Weinbauern der Aglianico del Vulture Traube. Diese Kompetenz kommt auch bei dem Verbo Aglianico del Vulture wunderbar hervor.

 

 

Bei der Cantina di Venosa gehen moderne Technologie und Kunsthandwerk Hand in Hand. .

In der Weinbereitung bei der Cantina di Venosa sind moderne Technologie sowie Kunsthandwerk mit sorgfältiger Hingabe verbunden. Bei der Lese werden die Mitglieder erstklassig geschult. Dementsprechend kommen nur die besten Trauben in die Weinbereitung. So ist wohl die hohe Qualität beim Verbo Aglianico del Vulture zu erklären. Auch beim Entrappen der Beeren sowie bei der Gärung gelten hohe Ansprüche. Für den Ausbau der Weine kommen darum nur französische Barriques als auch slawonische Eichenfässer infrage.  

 

 

 

Gewicht 1,4 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Aglianico

Ausbau

Französische und slawonische Eichenfässer

Alkohol­gehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehr­bringer

Cantina di Venosa Scarl| Via Appia| 86| 85029 Venosa (PZ)| Italien

Menge

Artikel­nummer

1751

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht 1,4 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Aglianico

Ausbau

Französische und slawonische Eichenfässer

Alkohol­gehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehr­bringer

Cantina di Venosa Scarl| Via Appia| 86| 85029 Venosa (PZ)| Italien

Menge

Artikel­nummer

1751

Artikelnummer: 1751 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

10% Rabatt für neue Abonnenten!

Wir versenden maximal 2 Newsletter pro Monat mit unseren exklusiven Angeboten und Empfehlungen!
Durch Ihre Anmeldung stimmen Sie dem Erhalt von Werbe-E-Mails zu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leer. Entdecke großartige italienische Weine, Feinkost und andere leckere Produkte!zum Shop
      Calculate Shipping
      Gutschein anwenden