Pinot Grigio Rosé, Casa Defrà | Centro Italia | Ihr Weinhandel seit 1968
52985
product-template-default,single,single-product,postid-52985,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.2,vc_responsive

Pinot Grigio Rosé, Casa Defrà

4,95 

NICHT VORRÄTIG

Der Pinot Grigio Rosé von Casa Defrà ist ein Kind der sanften Voralpen Venetiens

 

Die schöne Weinregion Venetien grenzt nordöstlich an Friaul. Das Gebiet verläuft entlang der sanften Voralpen vom Gardasee bis nach Venedig. Geografisch gesehen ist Venetien somit die vielfältigste Weinregion in ganz Italien. Der Wein und Ca. 20 Prozent der italienischen DOC-Weine stammen aus diesem Gebiet. Die Landschaft als auch das Terroir ist im ständigen Wechsel. Im Norden am Gardasee findet man häufiger Moränenschotter. In den westlichen Ebenen ist Schwemmlandschotter sowie fruchtbarer Ackerboden dominant. Die Berge der Alpen schirmen Venetien vor kalten Nordwinden ab. So können die Rebstöcke bis in hohe Lagen gedeihen

 

 

 

Ein Weingut mitten in den Colli Berici

 

Der Pinot Grigio Rosé von der Casa Defrà ist ein Produkt der traumhaften Region der Colli Berici. Südlich von Vicenza liegt hier die Wiege des Kern venezianischen Weinbaus. Die 1404 gegründete Serenìsima repùblica vermachte der Region zahlreiche Villen seit der Renaissance. Seit 1908 konzentriert die Casa Defrà das Wissen der lokalen Winzer. Das Terroir eignet sich für viele Rebsorten wie Chardonnay, Pinot Grigio als auch Merlot sowie Cabernet Sauvignon. 

 

 

 

ALPINE LANDSCHAFT, MILDES KLIMA UND VULKANISCHE BÖDEN 

 

Der Pinot Grigio Rosé von Casa Defrà ist zudem ein direktes Abbild der natürlichen Gegebenheiten. Die Schönheit der Landschaft kommt auch vom vulkanischen Boden. Die Erde ist hier sehr  mineralisch als auch nährstoffreich. Darüber hinaus sind das mediterrane Klima sowie die voralpinen Hügel ideal für die Entwicklung der Reben. Eine sehr wichtige Marke für Casa Defrà sind zudem die Amarone Weine. Es ist wohl die Art von Erlebnissen, die sich in den Colli Berici unvergesslich machen.

 

 

 

Aus Norditalien ist diese Rebsorte nicht mehr wegzudenken

 

Die Rebsorte Pinot Grigio verbreitete sich von der Bourgogne in ganz Europa aus. Zunächst fand die Traube ihren Weg nach Österreich. Der Pinot Grigio wurde angeblich von dem Kaufmann Johann Seger Ruland aus Speyer wiederentdeckt. So begann die Erfolgsgeschichte in Deutschland. Die Rebsorte wird daher teils bis heute Ruländer genannt. Die Weine aus der Pinot Grigio Traube haben eher einen geringen Gehalt von Säure. Dennoch können sie voluminös und reichhaltig sein. In Norditalien kam es zu einer enormen Massenproduktion. Dadurch litt erst die Qualität als auch der Name Pinot Grigio. Heute hat sich die Qualität allerdings wieder erholt.

Darüber hinaus ist der Vin Santo Riserva von Capezzana ein sehr schönes Beispiel für die toskanische Tradition der Weinbereitung.

Gewicht1.15 kg
Winzer

Weinart

Jahrgang

,

Rebsorte

Pinot Grigio Ramato

Ausbau

Glasflasche

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

CIELO E TERRA S.p.A. – Via IV Novembre – 39 – 36050 MONTORSO VIC. (VI) – Italien

Menge

Artikelnummer

1002

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht1.15 kg
Winzer

Weinart

Jahrgang

,

Rebsorte

Pinot Grigio Ramato

Ausbau

Glasflasche

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

CIELO E TERRA S.p.A. – Via IV Novembre – 39 – 36050 MONTORSO VIC. (VI) – Italien

Menge

Artikelnummer

1002

Artikelnummer: 1002 Kategorie: Schlagwörter: , ,