Bacchus Piceno Rosso, Ciù Ciù

Ciù Ciù ist ein sympathischer Familienbetrieb aus den Marken, geführt von den Kindern der Gründer. Über Jahre hinweg entwickelte sich das Weingut im Piceno sehr gut und so konnten wunderbare Weine wie dieser Bacchus Piceno Rosso gezaubert werden. Auf insgesamt ca. 98 Hektar hat Ciù Ciù seine Weingärten mit Sorten wie Montepulciano, Sangiovese und Pecorino bestockt. Mit großer Sorgsamkeit und umweltschonend wird bei Ciù Ciù nach Bio-Maßgaben gearbeitet.

 

Der Bacchus Piceno Rosso ist eine edle Cuvée aus Montepulciano sowie Sangiovese Trauben. Die Farbe erfreut mit einem kräftigen, violetten Rubinrot. Das Bouquet entfaltet weinige, fruchtige Noten mit blumigen Nuancen. Im Geschmack zeigt sich der Bacchus trocken als auch weich mit einer angenehmen Herbe.

 

  • Farbe: violettes Rubinrot
  • Geruch: weinig, fruchtig, blumige Nuancen
  • Geschmack: trocken, weich, angenehme Herbe

 

Idealer Versandkarton: 21 Flaschen

6,15 

SOFORT VERFÜGBAR

Der Bacchus Piceno Rosso von Ciù Ciù ist ein Beispiel des Potentials der Region Marken.

Bacchus Piceno Rosso von Ciù Ciù stammt aus der Region Marken. Dort blickt man auf eine geschichtsträchtige Vergangenheit. So haben die Etrusker, Griechen sowie Römer die Region geprägt. Den Bacchus Piceno Rosso haben sie sicherlich noch nicht angebaut, aber die Grundlagen für den Weinanbau gelegt. In den Marken, auf den Hügeln und Feldern von  Ciù Ciù wenden die Rebsorten Montepulciano und Sangiovese für den zuvorderst genannten Rotwein angebaut. Die adriatischen Küste, Abruzzen, Toskana sowie Umbrien umfassen die schöne Region auf welcher dieser rubinrote Wein gekeltert wird. Das Klima ist eher kühl aber ideal für die beiden Rebsorten. Gerade daher entstehen hier sehr gute Weine wie der Bacchus Piceno Rosso. Ferner gehört die Sorte Verdicchio in Marken zu beliebtesten dort angebauten Trauben. Nichtsdestotrotz sind die Rebflächen durch den hohen Lehmanteil im Terroir auch in den warmen, trockenen Sommer feucht und fruchtbar.

Ciu Ciu Winzer

 

Die Originalität des Wein beruht auf der Philosophie & Geschichte des Weinguts Ciù Ciù. Dazu gehört dass das

Weingut ein im Vergleich noch ein recht junges ist. Erst 1970 von den Eheleuten Natalino und Anna gegründet liegt die Kellerei Ciù Ciù nur sehr wenige Kilometer vom historischen Offida entfernt. Heute ist dieses Weinbaugebiet ein Gebiet mit der Bezeichung: DOCG. Was bedeutet das? Es steht für kontrollierte und garantierte Herkunftsbezeichnung. Die charmante Landschaft der Marken ist von sanften Hügeln bespielt. Die Zeit scheint hier eingefroren zu sein. Und wird dann in Flaschen Namens Bacchus Piceno Rosso von Ciu Ciu gefüllt. In dieser kleinen Welt wird die Originalität noch lebendig gelebt. Das alte Brauchtum als auch die regionalen Traditionen gehen dennoch Hand in Hand mit dem Geiste der zeitgemäßen Winzerei. In diesem Umfeld ist auf dem Gut Ciù Ciù die Idee des authentischen Weins gereift. Die Idee von einem originalen Wein mit dem Charakter seines Terroirs. Ciù Ciù wird dem eigenen Anspruch mit dem Lacrima di Morro d’Alba und dem Lazio Rosato mehr als gerecht.

 

 

Die Cuvée aus Montepulciano und Sangiovese macht den Bacchus Piceno Rosso von Ciù Ciù zu einem Rotwein mit toskanischer Seele trotz marchesischer Genese 

Die Sangiovese Traube zählt zu den wichtigsten Rebsorten Italiens. Auf ca. 100.000 Hektar wird sie im ganzen Land kultiviert. Das Potenzial reicht vom ordinären Tischwein bis hin zu weltweit gefeierten Legenden. Die Traube ist zudem die Basis für den Chianti. Dieser besteht mindestens aus 80 % Sangiovese. Die Weine der Sangiovese Traube können wunderbar kräftig werden. Die Sorte zeichnet sich durch einen hohen Gehalt von Säure sowie Tannin als auch einem hellen Rubinrot aus. Weine aus der Sangiovese Traube sind für ihren fruchtigen Geschmack sehr beliebt. Hier in den Marken, vor allem aber im Bacchus Piceno Rosso von Ciù Ciù führt die Verwendung dieser Traube in kluger Vermählung mit Montepulciano einem maßvoll herben, leicht ätherischem Rotwein. Seinen geschmacklichen Höhepunkt findet der Bacchus Piceno Rosso von Ciù Ciù zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr nach dem Anbau. Einfach gesagt: von einem Kauf eines Jahrgangs älter als 2 Jahre wird abgeraten. Dahingegen können wir den hier feilgebotenen Jahrgang vorbehaltlos empfehlen! 

 

 

Der Bacchus Piceno von Ciù Ciù hat eine ganz besondere Herkunft.

Das Weingut wechselte in den 70er Jahren seinen Besitz von Bartholomei N. und Iobbi A. Heute ist die Winzerei Ciu Ciu von dem der Bacchus Piceno Rosso stammt ein Familienunternehmen. Beide Söhne leiten das Gut. Auch die Töchter sind in diesem engagierten, sympathischen Familienbetrieb tätig. Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Weingut im Piceno solide. Die Rebflächen von ca. 98 Hektar befinden sich in der Gemeinde Offida. Die Rebstöcke werden mit größter Sorgfalt gepflegt. Denn großartige Weine beginnen mit der sorgfältigen und umweltschonenden Arbeit und Pflege der Reben.

Gewicht1,35 kg
James Suckling Rating

ohne Bewertung

Centro Italia Rating

ohne Bewertung

Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Montepulciano und Sangiovese

Ausbau

6 Monate in Edelstahlbehältern

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Società Agricola Ciù Ciù| località S. Maria in Carro| Contrada Ciafone| 106| Offida (AP)| Italien

Menge

Artikelnummer

1749

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht1,35 kg
James Suckling Rating

ohne Bewertung

Centro Italia Rating

ohne Bewertung

Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Montepulciano und Sangiovese

Ausbau

6 Monate in Edelstahlbehältern

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Società Agricola Ciù Ciù| località S. Maria in Carro| Contrada Ciafone| 106| Offida (AP)| Italien

Menge

Artikelnummer

1749

Artikelnummer: 1749 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

10% Rabatt für neue Abonnenten!

Wir versenden maximal 2 Newsletter pro Monat mit unseren exklusiven Angeboten und Empfehlungen!
Durch Ihre Anmeldung stimmen Sie dem Erhalt von Werbe-E-Mails zu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Wenn man eine spezielle italienische Nudelsorte hier nicht findet, dann nirgends in Berlin. Fabelhaft bestückte Frischetheke. Gemüseauswahl begrenzt und etwas teurer als im Supermarkt. Umfangreiches italienisches Feinkostangebot. Gute Gebäck- bzw. Keksauswahl. Tolles Weinangebot, auch günstige Flaschen in überraschend guter Qualität.
Peter SommerPeter Sommer
21:22 19 Mar 22
Lebensmittel wie man sie aus Italien kennt. Eine super Auswahl.Gerne wieder.
Francesco BiedermannFrancesco Biedermann
12:46 18 Mar 22
Super essen, klasse Team! Sehr authentisch und preisgünstig. Tolle Auswahl an lokalen Produkten! Immer wieder gerne :)
Waren wieder mal in Charlottenburg. Mussten natürlich auch in's Centro Italia. War zum wiederholten mal begeistert! Hab den Eindruck, dass das Sortiment erweitert wurde. Essen war auch wieder lecker. Hätte gerne eine Filiale in der Nähe. Na ja, man kann eben nicht alles haben. ☹️Wäre aber schön! 😁
js_loader
0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leer. Entdecke großartige italienische Weine, Feinkost und andere leckere Produkte!zum Shop
      Versand kalkulieren
      Gutschein anwenden