Premium Qualitätsprodukte
Sichere Zahlungsabwicklung
Kostenloser Versand ab 85 €
Geld-zurück-Garantie

Nipozzano Chianti Rufina Riserva, Frescobaldi

Nipozzano Chianti Rufina Riserva, das Aushägenschild von Frescobaldi.

Nipozzano Riserva 2018 Chianti Rufina Riserva DOCG. Der Nipozzano Riservaist das Aushängeschild von Castello Nipozzano, dem historischen Weingut der Familie Frescobaldi nordöstlich von Florenz. Der Wein steht für toskanische Winzerkultur und tiefe Verbundenheit mit dem Terroir.

 

Idealer Versandkarton: 21 Flaschen

15,95 

SOFORT VERFÜGBAR

Nipozzano Chianti Rufina Riserva, das Aushägenschild von Frescobaldi.

Nipozzano Riserva 2018 Chianti Rufina Riserva DOCG. Der Nipozzano Riservaist das Aushängeschild von Castello Nipozzano, dem historischen Weingut der Familie Frescobaldi nordöstlich von Florenz. Der Wein steht für toskanische Winzerkultur und tiefe Verbundenheit mit dem Terroir.

 

Klimaverlauf

Nach einem Winter, der vor allem gegen Ende kalt war und in dem mehrfach Regen oder Schnee fiel, folgte ein durchwachsenes Frühjahr. Es gab abwechselnd sonnige und eher regenreiche Tage. Durch diese Niederschläge wurden die Wasserreserven erneut aufgefüllt. Der Austrieb verlief dank höherer Temperaturen wie es der Jahreszeit entsprach. Die Temperaturen waren den gesamten Sommer hoch. Die gewittrigen Niederschläge in der zweiten Augusthälfte brachten die für eine optimale Reifung erforderliche Abkühlung. Der thermische Exkurs im September begünstigten das Aroma und die Frische – typisches Merkmal der Weine des Gutes Castello Nipozzano.

 

Merkmale des Gebiets

Weinsorte: Sangiovese und ergänzende Sorten

Alkoholischer Grad: 13,5%

 

Vinifizierung und Ausbau

Die Trauben wurden direkt nach der Lese in die Kellerei gebracht. Nach der Entrappung setzte die spontane Gärung in temperaturkontrollierten Stahlbehältern ein. Danach verblieb der Wein bis zum Abschluss der Mazeration in den Behältern. Nach dem Abstich des Mostes erfolgte die malolaktische Gärung im Stahltank. Am Ende des Jahres wurde der Wein in Barrique-Fässer umgefüllt, wo er monatelang ruhte. Die anschließende Flaschengärung ermöglichte, dass der Nipozzano 2018 sich zu einem höchst ausgewogenen Wein entwickeln konnte.

 

Technische Anmerkungen

Nipozzano 2018 zeigt sich in seinen Bestandteilen wunderbar ausgeglichen. Sein Rubinrot glänzt kraftvoll. In der Nase präsentiert er sich mit Noten von roten und dunklen Früchten, wie Amarena-Kirsche, Himbeere, Brombeere, rote und schwarze Johannisbeere. Es folgen delikate Noten von Zitrusfrüchten, die eine wundervolle Frische geben. Auch blumige Noten machen diesen Wein aus, die an Märzveilchen und Hagebutte erinnern. Das Bouquet wird zum Schluss von delikaten Gewürznoten von schwarzem Pfeffer und balsamische Noten in seiner eleganten Frische bestärkt. Am Gaumen offenbart sich ein auf perfekte Weise ausgeglichener Bestandteil an Säure und Alkohol. Die Tanninstruktur ist auf elegante Weise gut spürbar.

 

Das Weingut Frescobaldi

Frescobaldi interpretiert die Vielfalt der Toskana

Die Weingüter der Familie Frescobaldi sollen mit ihren Rebflächen Ausdruck dieser Vielfalt sein und die Weine sollen jedes einzelne Terroir wiederspiegeln, authentisch und im Einklang mit der Natur. Mit dieser Vielfalt möchtet Frescobaldi das Versprechen des puren Geschmacks geben, von Weien zu Onlivenöl. 

Die Hingabe an den Weinbau und die Landwirtschaft im Allgemeinen ist schon seit jeher charakteristisch für die Familie Frescobaldi, die seit siebenhundert Jahren, genauer gesagt, seit dem frühen vierzehnten Jahrhundert, Wein in der Toskana herstellt. Zu den Vorfahren der Familie zählen außerdem illustre Literaten, Forscher, Musiker, Bankiers, Bischöfe und Staatsmänner.
Das Familienarchiv hütet zahlreiche antike Dokumente, worunter sich Handelsverträge mit vielen europäischen Höfen befinden, die bis auf das XIII. Jahrhundert zurückgehen. Im XV. und XVI. Jahrhundert belieferte das Geschlecht Frescobaldi den englischen Hof mit Wein, sowie viele andere europäische Länder, darunter auch den Vatikan. Bereits davor hatten die Frescobaldi Handelsbeziehungen mit berühmten Künstlern gepflegt, darunter Donatello, Michelozzo Michelozzi und Filippo Brunelleschi.

Gewicht 1,36 kg
Winzer

GTIN

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Merlot und Sangiovese

Ausbau

12 Monate in neuen und gebrauchten Barriques.

Alkohol­gehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehr­bringer

Marchesi Frescobaldi società agricola S.r. l. unipersonale – Via S. Spirito, 11 – 50125 FIRENZE

Menge

Artikel­nummer

1583

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht 1,36 kg
Winzer

GTIN

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Merlot und Sangiovese

Ausbau

12 Monate in neuen und gebrauchten Barriques.

Alkohol­gehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehr­bringer

Marchesi Frescobaldi società agricola S.r. l. unipersonale – Via S. Spirito, 11 – 50125 FIRENZE

Menge

Artikel­nummer

1583

EAN: 8002366000931
Artikelnummer: 1583 Kategorien: , Schlagwörter: ,

10% Rabatt für neue Abonnenten!

Wir versenden maximal 2 Newsletter pro Monat mit unseren exklusiven Angeboten und Empfehlungen!
Durch Ihre Anmeldung stimmen Sie dem Erhalt von Werbe-E-Mails zu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leer. Entdecke großartige italienische Weine, Feinkost und andere leckere Produkte!zum Shop
      Calculate Shipping
      Gutschein anwenden