Bitter, Campari

Der Bitter von Campari ist für jede Bar die obligatorische Grundausstattung. Zum Beispiel für einen Negroni: Man nehme einen Tumbler, den man bis zum Rand mit Eis auffülle. Dann kommen ein Teil Vermouth, ein Teil Dry Gin sowie ein Teil Campari Bitter. Gut verrührt und mit einer gedrehten Orangenzeste garniert, kann dieser Klassiker als Aperitif oder Schlummertrunk serviert werden.

25,19 

SOFORT VERFÜGBAR

Kein Negroni ohne den Bitter von Campari.

Mit dem Gardasee an die Schweiz grenzend, durchziehen der Iseosee sowie der Comer See der bergige Voralpenlandschaft der Lombardei. Zudem sind die weiten Ebenen der Po die Kornkammer der Region. Kulinarisch ist man hier wirklich in Norditalien angekommen. Eher wird Reis oder Risotto serviert als Pasta, eher mit Butter zubereitet als mit Olivenöl. Berühmt für lombardische Küche sind unter anderem Vitello Tonnato, Ossobuco, Gorgonzola als auch Bresaola. Der Wohlstand der Region macht sich in jeder kulturellen Facette bemerkbar. Somit unterscheidet sie sich ganz klar von der typischen italienischen Armenküche. Mailand ist die Ausgeh-Stadt, dementsprechend darf in keiner Bar der Bitter von den Campari fehlen.

Gewicht1,5 kg
Spirituosenhersteller

Region

Masseinheit

l

Inhalt

Alkoholgehalt

Menge

Inverkehrbringer

DCM SpA, Via F. Sacchetti 20, 20099 Sesto San Giovanni (MI) – Italien, Werk in Novi L. (AL) – Italien

Artikelnummer

3512

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht1,5 kg
Spirituosenhersteller

Region

Masseinheit

l

Inhalt

Alkoholgehalt

Menge

Inverkehrbringer

DCM SpA, Via F. Sacchetti 20, 20099 Sesto San Giovanni (MI) – Italien, Werk in Novi L. (AL) – Italien

Artikelnummer

3512

Artikelnummer: 3512 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

10% Rabatt für neue Abonnenten!

Wir versenden maximal 2 Newsletter pro Monat mit unseren exklusiven Angeboten und Empfehlungen!
Durch Ihre Anmeldung stimmen Sie dem Erhalt von Werbe-E-Mails zu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Wenn man eine spezielle italienische Nudelsorte hier nicht findet, dann nirgends in Berlin. Fabelhaft bestückte Frischetheke. Gemüseauswahl begrenzt und etwas teurer als im Supermarkt. Umfangreiches italienisches Feinkostangebot. Gute Gebäck- bzw. Keksauswahl. Tolles Weinangebot, auch günstige Flaschen in überraschend guter Qualität.
Peter SommerPeter Sommer
21:22 19 Mar 22
Lebensmittel wie man sie aus Italien kennt. Eine super Auswahl.Gerne wieder.
Francesco BiedermannFrancesco Biedermann
12:46 18 Mar 22
Super essen, klasse Team! Sehr authentisch und preisgünstig. Tolle Auswahl an lokalen Produkten! Immer wieder gerne :)
Waren wieder mal in Charlottenburg. Mussten natürlich auch in's Centro Italia. War zum wiederholten mal begeistert! Hab den Eindruck, dass das Sortiment erweitert wurde. Essen war auch wieder lecker. Hätte gerne eine Filiale in der Nähe. Na ja, man kann eben nicht alles haben. ☹️Wäre aber schön! 😁
js_loader
0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leer. Entdecke großartige italienische Weine, Feinkost und andere leckere Produkte!zum Shop
      Versand kalkulieren
      Gutschein anwenden