Le Volte, Tenuta Dell'Ornellaia | Centro Italia | Ihre Weinhandlung seit 1968
45741
product-template-default,single,single-product,postid-45741,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Liebe Kunden, die Reduzierung der Mwst. vom 01.07.20 bis 31.12.20 möchten wir Ihnen in Form eines generellen Rabatts von 2% auf unser Ladensortiment weitergeben.
(gilt nur für Endkunden und Gastronomiekonsumation ist ausgenommen)

Le Volte, Tenuta Dell’Ornellaia

Unser Le Volte von der Winzerei Dell’Ornellaia ist eine stolze Cuvée mit 91 Parker-Punkten. Im Glas leuchtet der Rotwein in einem eleganten Purpur. Mit leichtem Schwenk öffnet sich ein intensives Bouquet von Holunder, roten Früchten, Schokolade, Kaffee sowie feinen Gewürzen. 

 

  • Farbe: Purpur
  • Geruch: Holunder, rote Früchte, Kaffee, feine Gewürze
  • Geschmack: fruchtig, sehr ausgewogen,  samtige Tannine

19,95 

SOFORT VERFÜGBAR

Der Le Volte von Dell’Ornellaia ist wie die Toskana ein wahr gewordener Traum

 

Die Toskana ist wie der Le Volte von Dell’Ornellaia ein wahr gewordener Traum. Die charmanten Hügel und das schöne Licht der Sonne machen die Landschaft zum Paradies. Hinzu kommt die Weintradition. Der Brunello di Montalcino sowie die Weine aus dem Chianti verhalfen der Region zur ersten Liga. Der Großherzog Cosimo III. schützte er in seinem Dekret von 1716 Carmignano, Pomino, Val d’Arno sowie Chianti. Heute sind diese als DOC oder DOCG Weine bekannt. Die Sangiovese Traube ist in der Toskana die klare Nummer eins. So sind in Chianti Weinen mindestens 75 Prozent vorgeschrieben. In einem Chianti Classico sogar zu 80 Prozent. Weitere Varianten des Sangiovese sind der Brunello di Montalcino sowie der Rosso di Montalcino.

 

 

 

Dell’Ornellaia erfreut sich seit jeher größter Beliebtheit 

 

1980 erwarb der Gründer Lodovico Antinori das Land für die Tenuta dell’ Ornellaia. Das Gut liegt auf den Hügeln unweit des Ortes Bolgheri. Die Winzer Thomas Duroux sowie Michel Rolland sind von der Qualität der Region überzeugt. Nur im Bordelais würde die Rebsorte Cabernet vergleichbare Weine dieser Güte ermöglichen. Lodovico Antinori begann mit einer genauen Analyse von Boden als auch Klima. 1981 wurden schließlich die ersten Rebsorten gepflanzt. Heute sind sie die Grundlage für den großen Erfolg der Tenuta dell’Ornellaia. 1998 wurde der Ornellaia vom Wine Spectator zum besten Rotwein der Welt gekürt. Der Le Volte muss aber hinter dem nicht verstecken.

 

 

 

MIT SEHR GENAUEN ANALYSEN HÄLT SICH DAS NIVEAU ÄUSSERST HOCH

 

Bei Dell’Ornellaia wird die Lesezeit auch für Analysen sowie empirischen Prüfungen genutzt. So kann die Reihenfolge der Ernte der einzelnen Rebsorten bestimmt werden. Die Verkostung der Trauben hilft dabei die Reife, den Gehalt der Tannine als auch die Balance genau zu erfassen. So kann die optimale Erntezeit als auch Weinbereitung für die Trauben aller Parzellen determiniert werden. Dann gilt für jede Traube der doppelte Ausleseprozess.. Nach der Kontrolle der Qualität der Trauben werden sie entrappt. So sind alle nötigen Schritte für den Le Volte getan. So ist auch der Le Serre Nuove genau in diesem Geiste kreiert worden.

 

 

 

Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon bilden einen wundervollen Dreiklang

 

Der Le Volte ist eine sehr gute Cuvée: Die Sangiovese Traube zählt zu den wichtigsten Rebsorten Italiens. Auf ca. 100.000 Hektar wird sie im ganzen Land kultiviert. Das Potenzial reicht vom ordinären Tischwein bis hin zu weltweit gefeierten Legenden. Die Traube ist zudem die Basis für den Chianti. Dieser besteht mindestens aus 80 % Sangiovese. Der Merlot ist ein sehr guter Partner für Cuvées. So ist er im klassischen Bordeaux Wein ein wichtiger Teil. Auch der prächtige Château Pétrus wird aus der Merlot gewonnen. Zudem wird die Sorte sehr gerne mit Cabernet Sauvignon verschnitten. Übersee wird der Merlot aber auch oft reinsortig ausgebaut.

 

 

 

Intensives Bouquet und sehr ausgewogener Geschmack

 

Unser Le Volte von der Winzerei Dell’Ornellaia ist eine stolze Cuvée mit 91 Parker-Punkten. Im Glas leuchtet der Rotwein in einem eleganten Purpur. Mit leichtem Schwenk öffnet sich ein intensives Bouquet von Holunder, roten Früchten, Schokolade, Kaffee sowie feinen Gewürzen. Der Geschmack des Le Volte ist fruchtig, sehr ausgewogen als auch von einer lebendigen Säure und samtigen Tanninen abgerundet.

Gewicht 0.75 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

50% Sangiovese – 40% Merlot – 10% Cabernet Sauvignon

Ausbau

Der 10 Monate lange Ausbau erfolgte in 2-4 Jahre alten Barriques in Drittbelegung, welche zuvor mit dem Masseto und

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Ornellaia srl – Località Ornellaia – 191 – Fraz. Bolgheri – 57022 Castagneto Carducci (LI) – Italien

Menge

Artikelnummer

1510

Durchschnittliche Werte pro 100ml / 100g
Gewicht 0.75 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

50% Sangiovese – 40% Merlot – 10% Cabernet Sauvignon

Ausbau

Der 10 Monate lange Ausbau erfolgte in 2-4 Jahre alten Barriques in Drittbelegung, welche zuvor mit dem Masseto und

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Ornellaia srl – Località Ornellaia – 191 – Fraz. Bolgheri – 57022 Castagneto Carducci (LI) – Italien

Menge

Artikelnummer

1510

Artikelnummer: 1510 Kategorie: Schlagwörter: , , ,