Amaro, Ramazzotti

18,45 

Der Amaro von Ramazzotti ist seit über 150 Jahren ein Klassiker aus dem Herzen von Mailand. Im Jahre 1815 kreierte der damals 24-jährige Apotheker Ausano Ramazzotti seine ersten Bitterliköre. 1848 eröffnete er schließlich seine eigene Amaro-Bar in unmittelbarer Nähe zur Mailänder Scala. Nach seinem Tod 1866 führten seine vier Enkel das Geschäft fort und machten aus der kleinen Bar eine internationale Marke.

55 vorrätig

Der Amaro von Ramazzotti ein Mailänder Kultlikör.

Der Amaro von Ramazzotti ist in Mailand schon sehr lange in aller Munde. Mit dem Gardasee an die Schweiz grenzend, durchziehen der Iseosee sowie der Comer See der bergige Voralpenlandschaft der Lombardei. Zudem sind die weiten Ebenen der Po die Kornkammer der Region. Kulinarisch ist man hier wirklich in Norditalien angekommen. Eher wird Reis oder Risotto serviert als Pasta, eher mit Butter zubereitet als mit Olivenöl. Berühmt für lombardische Küche sind unter anderem Vitello Tonnato, Ossobuco, Gorgonzola als auch Bresaola. Der Wohlstand der Region macht sich in jeder kulturellen Facette bemerkbar. Somit unterscheidet sie sich ganz klar von der typischen italienischen Armenküche. 

 

 

Ein Amaro nach dem Essen ist so sicher wie das Amen.

Der Amaro ist der italienische Bitterlikör und kommt in der verschiedensten Variationen daher. Um einen Amaro herzustellen, werden Kräuter, Rinde, Wurzeln, Gewürze und auch Blüten in Alkohol eingelegt. Nach der Mazeration wird durch die Zugabe von Wasser und Zuckersirup die gewünschte Süße sowie der gewünschte Alkoholgehalt bestimmt. Anschließend reift der Amaro im Fass oder in der Flasche. Die Rezepte sind selbstverständlich streng geheim. Manche Hersteller machen ihren Amaro seit Jahrhunderten auf ein und dieselbe Weise. Der Amaro von Ramazzotti ist in Mailand seit über 150 Jahren fest verwurzelt. 

Gewicht1,5 kg
Spirituosenhersteller

Region

Masseinheit

l

Inhalt

Alkoholgehalt

Menge

Inverkehrbringer

Pernod Ricard Italia S.p.A. – Viale Monza 265, Milano – Italia.

Artikelnummer

3503

Artikelnummer: 3503 Kategorien: , Schlagwörter: ,

10% Rabatt für neue Abonnenten!

Wir versenden maximal 2 Newsletter pro Monat mit unseren exklusiven Angeboten und Empfehlungen!
Durch Ihre Anmeldung stimmen Sie dem Erhalt von Werbe-E-Mails zu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Wenn man eine spezielle italienische Nudelsorte hier nicht findet, dann nirgends in Berlin. Fabelhaft bestückte Frischetheke. Gemüseauswahl begrenzt und etwas teurer als im Supermarkt. Umfangreiches italienisches Feinkostangebot. Gute Gebäck- bzw. Keksauswahl. Tolles Weinangebot, auch günstige Flaschen in überraschend guter Qualität.
Peter SommerPeter Sommer
21:22 19 Mar 22
Lebensmittel wie man sie aus Italien kennt. Eine super Auswahl.Gerne wieder.
Francesco BiedermannFrancesco Biedermann
12:46 18 Mar 22
Super essen, klasse Team! Sehr authentisch und preisgünstig. Tolle Auswahl an lokalen Produkten! Immer wieder gerne :)
Waren wieder mal in Charlottenburg. Mussten natürlich auch in's Centro Italia. War zum wiederholten mal begeistert! Hab den Eindruck, dass das Sortiment erweitert wurde. Essen war auch wieder lecker. Hätte gerne eine Filiale in der Nähe. Na ja, man kann eben nicht alles haben. ☹️Wäre aber schön! 😁
js_loader
0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leer. Entdecke großartige italienische Weine, Feinkost und andere leckere Produkte!zum Shop
      Versand kalkulieren
      Gutschein anwenden